Logo Mathematik · Physik · Informatik
Arnold-Janssen-Gymnasium St.Wendel
Universität des Saarlandes · Fachrichtung Mathematik

Kontakt · Impressum

Eigenbau-Gitarre Holz Korpus plan fräsen Aussägen der Kontur Aussägen der Korpuskontur Die Halstasche wird gefräst.

Infos zum Eigenbau von E-Gitarren

Wer E-Gitarre spielt und gerne mit Holz arbeitet, wird früher oder später den Wunsch verspüren, ein solches Instrument nach eigenen Vorstellungen zu gestalten und selbst zu bauen.

Im Vergleich zum akustischen Instrumentenbau ist die Holzbearbeitung für E-Gitarren ein Kinderspiel. Zudem kann man - je nach handwerklichem Geschick - übers Internet Gitarrenteile und Bausätze in verschiedenen Ausbaustufen beziehen: Vom vorgefertigten Bausatz, der nur noch zusammengeschraubt werden muss, bis hin zur kompletten Eigenproduktion mit selbst gewickelten Pickups und individuellen Inlays ist alles möglich.

Ich persönlich bevorzuge die Kombination eines fertigen Halses mit einem individuell geplanten Korpus. Meine beiden bisherigen Projekte sind hier bzw. hier kurz beschrieben.

Anders als bei meinen eigenen ersten Versuchen ist das Netz mittlerweile voll von Anleitungen und Infos rund um den E-Gitarrenbau, so dass man schnell den Überblick verliert. Daher habe ich hier für Einsteiger eine kleine Auswahl an Internetseiten zusammengestellt, die mir persönlich weitergeholfen haben. Daneben findet sich auch eine Liste der von mir für eigene Projekte oder im Rahmen der Gitarrenbau-AG genutzen Bezugsquellen.

Viel Spaß beim Stöbern und viel Erfolg bei Euren eigenen Projekten!


1) Tonholz

Wer wissen möchte, was ein renommierter Gitarrenbauer über "Tonholz" denkt, dem sei dieser Beitrag von Walter Kraushaar empfohlen. Übrigens wird auf dessen Seite auch fündig, wer auf der Suche nach ausgefallenen Korpusformen ist. Nachfolgend eine kleine (alphabetisch sortierte) Liste von Tonholz-Anbietern, natürlich empfiehlt sich immer auch der Blick in aktuelle ebay-Angebote.



2) Hälse/Bausätze, Mechaniken und elektrische Komponenten



3) Bauberichte/-anleitungen im Internet

  • Für Gitarrenlose (Witzig und informativ, wenn auch schon etwas in die Jahre gekommen.)
  • Guitarlinks.de (Sehr ausführlich, gut gegliedert. Highlights: Archtop, Fret-Feintuning)
  • kurt-hopf.de (Kaum zu glauben: Ein Lattenrost wird zur E-Gitarre!)
  • rkock (Bauberichte z.T. mit Stück- und Preisliste)
  • zisoft.de (Sehr detaillierte, reich bebilderte Bauberichte zu Les Paul, Telecaster und Mira)


4) Bücher

  • E-Gitarrenbau (von Martin Koch), ISBN 978-3901314056
    Das deutschsprachige Standardwerk. Enthält eine genaue Beschreibung aller Arbeitsschritte von der Holzbearbeitung bis zum Einbau der elektrischen Komponenten, allerdings werden die verschiedenen Schritte nicht durchgehend an einem Modell erläutert. (Insbesondere die Bilder zu einem Arbeitsschritt zeigen mal dieses, mal jenes Modell.) Daher empfehle ich auch:
  • Make Your Own Electric Guitar (von Melvyn Hiscock), ISBN 0 9531049 0 7
    Enthält drei durchgehende Bauberichte, d.h. an drei ausgewählten Modellen wird jeder Schritt von der Planung bis zum fertigen Instrument beschrieben und durch Abbildungen veranschaulicht.
  • 2000 Gitarren - Die ultimative Sammlung ISBN 978-90-8998-359-6
    Achtung! Kein Buch über Gitarrenbau, aber auf der Suche nach Gestaltungsideen kann man sich ja von den 2000 hier vorgestellten Instrumenten inspirieren lassen...

Valid XHTML 1.0 Transitional letzte Aktualisierung: 17.02.2015